Warum ist EIBACAN® ein konkurrenzloses Spezialprodukt?

Deswegen ist das Beta-1,3/1,6-D-Glucan von EIBACAN® ein konkurrenzloses Spezialprodukt:

  • Gewinnung des Beta-1,3/1,6-D-Glucan erfolgt nicht aus Bäckerhefe oder Mischungen von ganzen Pilzkörpern, sondern ausschließlich aus dem Stamm des Austernpilzes Pleurotus ostreatus,
  • der Pleurotus ostreatus enthält nachweislich die höchste Konzentration von medizinisch wirksamen 1,3/1,6 -kettigen Beta Glucanen (Bäckerhefe dagegen nur 1-7%, Pilzschrot bis zu 15%, Austernpilzstamm 30%) laut u.g. wissenschaftlichen Studien
  • Es werden nur frische, junge Pilze aus Wildwuchs für die Herstellung verwendet ( zertifiziertes Quality Management System ISO 9001:2009)
  • hohe Produktreinheit von bis zu 95% reinem, hochkonzentriertem 1,3/1,6 Beta Glucan Extrakt in Vegikapseln
  • garantiert Allergiefreiheit (keine anderen Füllstoffe, Streckungs- und Konservierungsmittel, Magnesiumstearat etc.).
  • ein patentierter Mikronisierungsprozess (0,5 Mikrometer sind optimal, um die Dünndarmpassagedurchwandern zu können) garantiert hohe Bioverfügbarkeit
  • keine üblichen Trockenwalzverfahren, zerriebene Pulver etc., die die Effektivität der Wirkstoffe beeinträchtigen,
  • hohes Molekulargewicht von 225mmol, das eine intakte und damit dynamisch-aktive Molekülkette anzeigt (keine Zellwandfraktionen niederer Qualität oder extrahierten Pilzschroten mit Molekulargewichten unter 100mmol). Die lange, intakte Verkettung im Wert von 0,25 entspricht einer Verkettungsgröße im obersten Segment.
  • wertvolles, hochkonzentriertes Nahrungsergänzungsmittel, das optimal vom Körper verwertet wird mit sofortiger Wirkkraft, die spürbar ist.
  • erfolgreiche Verwendung des Produktes in diversen Privatkliniken Europas